Mitglied der SCNAT

Die NAGON verfolgt das Ziel, das Verständnis für die Naturwissenschaften zu fördern und das Interesse an deren Erkenntnissen zu wecken. Sie bietet ein vielfältiges Programm von Exkursionen über Weiterbildungskurse in Botanik, Geologie und Zoologie bis zu Betriebsbesichtigungen.mehr

Bild: LaMantarraya, stock.adobe.commehr
Schönes Widertonmoos (Polytrichum formosum)
Bild: Elisabeth Danner

Jahresprogramm 2021

Im Jahresprogramm 2021 der NAGON hat es wieder viele Perlen.

Wir blicken zurück auf die Wildrosenkartierung vom letzten Jahr.

Wir werden die EAWAG besuchen.

Wir machen Exkursionen zu den Moosen, zu essbaren Pflanzen, ins Moor.

Wir lernen Pilze kennen und feiern unser 25-Jahr Jubiläum mit einem Rosenmarkt.

Diese und weitere Anlässe entnehmen Sie unserem Jahresprogramm. Wir bitten Sie, sich vor den Anlässen über die Durchführung zu informieren. Wir werden auf www.nagon.ch Verschiebung so schnell wie möglich publizieren.

Logo 25 Jahre NAGON

JUBILÄUM 25 JAHRE

Die Naturforschende Gesellschaft Ob- und Nidwalden wurde im Jahr 2020 25-jährig! Wir feiern unser Vierteljahrhundert mit Wildrosen, denn: wo Wildrosen blühen, gedeiht die einheimische Biodiversität.

Unseren Jubiläumsanlass mussten wir um ein Jahr verschieben. Die Feierlaune lassen wir uns dadurch nicht nehmen!
Wir feiern darum ein Jahr später auf dem Dorfplatz in Stans. Am Samstag, 29. Mai 2021 findet der Rosemärt der Nagon statt. Wir freuen uns auf Sie!

Unter 'Jubiläum 25 Jahre' finden Sie die Informationen zu unseren Rosenprojekten, unter 'NAGON aktuell' die Informationen zu den Anlässen in unserem Vereinsjahr.


Essig-Rose (Rosa gallica)
Essig-Rose (Rosa gallica)Bild: Anna Poncet, NAGON

Kontakt

Naturforschende Gesellschaft Obwalden und Nidwalden (NAGON)
c/o Dr. Andreas Traber
Kägiswilerstrasse 13
6064 Kerns

+41 41 660 20 03
E-Mail